Go to Top

Plutonia

In dieser Ausstellungen habe ich Fotografien mit alten Symbolen aus matrilinearen Kulturen verbunden. Fast alle der Symbole sind uns heute ebenfalls bekannt, jedoch unter einer ganz anderen Bedeutung als vor über 3000 Jahren. Mit Hilfe von Plutonia, der alten Göttin der Transformation, möchte ich wieder auf ihre ursprüngliche Bedeutung aufmerksam machen. Doch bevor das möglich ist und wir uns wieder dieser Weisheit zuwenden können, müssen wir uns von den heute bekannten Bedeutunginshalten lösen. Meine Bilder sollen den/die BetrachterIn mit dem Spiel mit der Unschärfe und gleichzeitig starken Strukturen herausfordern vom Festhalten an der “scharfen” Realität loszulassen. Gleichzeitig sollen sie Platz für neue Interpretationen, Ideen und Wirklichkeit schaffen.

Dokumentation

Bilder