Go to Top

Ausdrucksstärke im Berufsleben

Wir leben in einer Zeit, in welcher Informationsflut zum Alltag gehört. Wir erhalten Informationen und geben Informationen an andere weiter. Wir versuchen, im beruflichen Alltag unseren Standpunkten Ausdruck zu verleihen, um Informationen aber auch unsere Haltung verständlich zu machen. Wir teilen uns hauptsächlich über Sprache mit. Laut- bzw. Schriftsprache ist aber nicht immer eindeutig. Visuelle Darstellungen, wie Symbole bzw. Zeichen, auch körperliche Zeichen, wie Mimik und Gestik, ergänzen Informationen und bringen mehr Klarheit in die Kommunikation.

Workshopziel:
Dieser Workshop erweitert Ihre Wahrnehmung und Ihre Ausdrucksfähigkeit. Sie erarbeiten Themenbereiche aus Ihrem Berufsleben mit unterschiedlichen visuellen Medien (Zeichnen, Fotografie, Collagen, Formen, Körper) und verzichten auf sprachliche Mittel. Mit dieser Methode erhalten Sie einen neuen Blickwinkel und aktivieren wichtige Wahrnehmungs- und Ausdrucksbereiche Ihrer Persönlichkeit.

Zielgruppen:

  • Personen, die beruflich hauptsächlich mit Menschen zu tun haben.
  • Personen, die im Bereich Werbung und in der Öffentlichkeitsarbeit tätig sind.
  • Personen, die mit Jugendlichen, MigrantInnen arbeiten.
  • Personen, die mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen arbeiten.
  • Personen aus dem öffentlichen politischen Bereich.

Workshopinhalt:

Persönlicher Ausdruck durch individuell gestaltete Symbolik

  • Erarbeiten zentraler persönlicher Symbole/Zeichen über visuelle Medien
  • Definieren zentraler Bereiche des Berufslebens
  • Zuordnung der erarbeiteten Symbole/Zeichen zu den einzelnen Berufsbereichen

Kollektiver Ausdruck durch gemeinsam gestaltete Symbolik

  • Reflektieren der individuell gestalteten Symbolik. Suche nach Gemeinsamkeiten
  • Erarbeiten beruflicher Themen in der Gruppe
  • Gemeinsames symbolisches Formulieren der Themen

Dauer:
Freitag 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr

nächster Termin:
auf Anfrage

Anzahl der KursteilnehmerInnen:
Mind. 6, max. 12

Ort:
Schiffmühlenstraße 55/4, 1220 Wien, Nähe U1 Vienna International Center, Alte Donau – Änderungen im Raum Wien vorbehalten

Preis:
140.- Euro (Überweisung bis 28 Tage vor Beginn, 3% Ermäßigung vom Kursbetrag = 135,80.- Euro)

Anmeldung und Info:
Email: info@maat-artio.at